1. Europaratsgebäude Der Europarat
  2. EGMR - Seitenansicht Gebäude des Europäischen Gerichtshofs für Menschen-rechte
  3. EGMR Schutz der Menschen-rechte, Demokratie und Rechts-staatlichkeit
Europaratsgebäude

Der Europarat

EGMR - Seitenansicht

Gebäude des Europäischen Gerichtshofs für Menschen-rechte

Schutz der Menschen-rechte, Demokratie und Rechts-staatlichkeit

Bankgouverneur Rolf Wentzel und Botschafter Küntzle bei der Unterzeichnungszeremonie

Deutschland zahlt weitere 2 Mio. Euro in Flüchtlings- und Migrationsfonds ein

Bundesrepublik jetzt mit 5 Mio. Euro größter Beitragszahler bei Fonds der Europaratsbank. Botschafter Gerhard Küntzle unterzeichnete am 2. Dezember 2016 eine Zuwendung über 2 Mio. Euro für den Flüchtlings- und Migrationsfonds der Sozialentwicklungsbank des Europarats (CEB).

Deutsche Weihnachtsgedichte

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Besinnung, in vielen Familien werden traditionelle Weihnachtslieder gesungen und Gedichte aufgesagt. Hören Sie deutsche klassische Weihnachtsgedichte.

Botschafter Küntzle unterzeichnet Verträge für Projekte in Ukraine und Schutz von Roma

Botschafter Küntzle unterzeichnete am 23.11.2016 im Europarat Projektzusagen

Die Bundesrepublik Deutschland unterstützt zwei bedeutende Projekte des Europarats mit rund 195.000 Euro.

„In Straßburg ist mit Händen zu greifen, was es bedeutet, dass Krieg eingehegt werden kann durch Recht, durch Verständigung, durch den Schutz von individueller Freiheit.“

Bundesaußenminister Steinmeier beim Europarat

Er hielt eine Rede vor der Parlamentarischen Versammlung und traf zu Gesprächen mit dem Generalsekretär des Europarats, Thorbjørn Jagland, den Mitglieder der deutschen Delegation sowie dem Präsident der Parlamentarischen Versammlung, Pedro Agramunt, zusammen.

Der Europarat in Straßburg

Der Europarat

Der Europarat wurde am 5. Mai 1949 als erste der politischen Organisationen in Europa gegründet. Sein Kernanliegen ist die Förderung von Menschenrechten, Demokratie und Rechtsstaat auf dem gesamten eu...

Die Kanzlei der Ständigen Vertretung Deutschlands beim Europarat in Straßburg

Die Ständige Vertretung Deutschlands beim Europarat

Die Ständige Vertretung befindet sich 6 quai Mullenheim in Straßburg. Für weiterführende Informationen (Postanschrift, Telefon usw.) klicken Sie bitte auf nachstehendem Link.

Deutschland im Europarat

Deutschland im Europarat

Deutschland ist dem Europarat 1950 als 14. von heute 47 Mitgliedstaaten beigetreten.Die Aktivitäten des Europarats konzentrieren sich auf die Kernbereiche Schutz und Förderung von Menschenrechten, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.

Der Europarat in Straßburg

Wie arbeitet der Europarat

Wir informieren Sie über Themen des Europarats, über seine wichtigsten Einrichtungen und Aufgaben und über Arbeitsmöglichkeiten.

Plenarsaal des Europarates

Aktuelles

Auf dieser Seite informieren wir Sie über aktuelle Themen. Schauen Sie doch mal wieder vorbei und informieren Sie sich!

Der Botschafter

Botschafter Gerhard Küntzle

Seit dem 2. September 2015 ist Botschafter Gerhard Küntzle Leiter der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland beim Europarat in Straßburg.

#NoHateNoFear

Kampagne #NoHateNoFear

Die Parlamentarische Versammlung des Europarats startete heute die #NoHateNoFear Kampagne gegen Terrorismus.

Beauftragte der Bundesregierung

Bärbel Kofler

Seit März 2016 ist Bärbel Kofler die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe. Die Beauftragte ist Ansprechpartnerin für Fragen der Menschenrechtspolitik und der Humanitären Hilfe.